Zusammenfassen von mehreren Layern zu einer Layergruppe

Oftmals hat man in Gismo eine große Zahl von Layern mit ähnlichen Daten zur gleichen Zeit geladen. Eine lange Liste von Layern ist aber unhandlich. Einstellungen müssen für jeden Layer mühsam nacheinander vorgenommen werden.

image

Abhilfe schafft hier die Layergruppe. Im Dialog “Layerliste bearbeiten” lassen sich mehrere gleichartige Layer markieren und zu einer Layergruppe gruppieren.

image

Eine Layergruppe verhält sich fortan wie ein einzelner Layer.

image

Die Layer einer Layergruppe lassen sich beispielweise gemeinsam (un)sichtbar schalten. Ebenso lasen sich die Darstellungseinstellungen gemeinsam verwalten.

image

Bei Bedarf lässt sich eine Layergruppe über den gleichen Dialog wieder auflösen.

Veröffentlicht von

Dr. Frank Sellerhoff

Dr. Frank Sellerhoff

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.